Leitbild

Camino versteht sich als Wegbegleiter und Brückenbauer mit einem ganzheitlichen Verständnis von Mensch und Gesundheit.

Die Betreuung ist individuell auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen ausgerichtet, auf sein Wesen, seine Herkunft, seine soziale und berufliche Umgebung, seine Lebensziele.

Unsere professionelle Tätigkeit beinhaltet moderne Pflegestandards und Konzepte, ist dabei weltoffen, respektvoll und zugewandt. Eine Kommunikation/Gesprächskultur „auf Augenhöhe“ ist uns wichtig.

Wir arbeiten Ressourcen-orientiert und unterstützen, wenn nötig, aktiv bei der Bewältigung des Alltags. Vorrangige Ziele sind die Verbesserung der psychischen Gesundheit, die Förderung von Selbstkompetenz und Autonomie sowie die Erhöhung der Lebensqualität.